Über den ESRA-Schriftendienst

 

 

Der ESRA-Schriftendienst hat das Ziel, zur Auferbauung des Leibes Christi beizutragen durch biblisch gegründete Schriften, die der Verteidigung der gesunden Lehre gegen endzeitliche Verführungen dienen. Er will die Gläubigen zurüsten, für den Glauben zu kämpfen, der den Heiligen ein für allemal überliefert worden ist (Judas 3).

Bibeltreue Christen und Gemeinden sollen mit Schriften ausgerüstet werden, die ihren eigenen Glaubensstandpunkt stärken und sich auch zur Weitergabe an andere eignen, an jugendliche Christen, an Gläubige aus charismatischen oder ökumenisch beeinflußten Kreisen usw. Auf Wunsch hält Rudolf Ebertshäuser auch entsprechende Vorträge in Gemeinden, bei Seminartagen oder Bibelkonferenzen.

Die Aufklärungsarbeit zur Abwehr endzeitlicher Verführungen lebt davon, daß es treue Gläubige und Gemeinden gibt, die bereit sind, durch ihr Zeugnis und durch Weitergabe von Schriften, Vortrags-CDs usw. andere zu warnen und durch biblische Lehre zu erbauen.

Ein solcher Dienst sollte von ernstem Gebet und Fürbitte begleitet und getragen sein; er sollte in Liebe, Weisheit und Demut geschehen. Das Ziel ist dabei, kostbaren Gotteskindern, die unser Herr Jesus Christus mit Seinem Blut erkauft hat, zu helfen, die endzeitlichen Verführungen zu durchschauen und in der Treue zu Christus zu leben (vgl. 2. Korinther 11,2-3).

Aktuelle Mitteilungen
für die Leser des ESRA-Schriftendienstes

Um diese Mitteilungen zu lesen, klicken Sie bitte auf das Pfeilsymbol der untenstehenden Schaltfläche!

 

ESRA Aktuelle Mitteilungen

Informationen und Gebetsanliegen April 2022

 

 

Liebe Brüder und Schwestern in Christus, liebe Leser der ESRA-Schriften!

 

Auch mit dieser neuen Ausgabe unserer Mitteilungen wollen wir Sie wieder ermutigen, entschieden für den überlieferten Glauben einzutreten und aufklärende Schriften zu endzeitlichen Fragen an Kinder Gottes weiterzugeben, die womöglich von endzeitlichen Irrlehren verführt wurden. Das ist ein möglicher Weg, wie wir den Auftrag unseres Herrn verwirklichen können: „Geliebte, da es mir ein großes Anliegen ist, euch von dem gemeinsamen Heil zu schreiben, hielt ich es für notwendig, euch mit der Ermahnung zu schreiben, daß ihr für den Glauben kämpft, der den Heiligen ein für alle Mal überliefert worden ist“ (Jud 1,3).

Bitte geben Sie unter Gebet geeignete Schriften an Menschen weiter, die Orientierung brauchen – seien es Gemeindeleiter oder Mitarbeiter, verführte Geschwister oder Jugendliche. Dabei sollten Sie sich innerlich bereitmachen, auch negative Reaktionen zu ernten; das sollte uns aber nicht abhalten, in Liebe die Wahrheit zu bezeugen.

 

Neu erschienene und geplante Bücher

 

Im Herbst 2021 erschien mein Buch: Der Weg der Gemeinde in der Endzeit. Ein Handbuch zur biblischen Orientierung für Gläubige, die dem Herrn dienen wollen. Es soll der Unterweisung von bibeltreuen Gläubigen und besonders Mitarbeitern in der Gemeinde dienen. Für denselben Zweck ist auch ein zweites Handbuch gedacht, das voraussichtlich im April 2022 erscheinen wird und den Titel trägt: Biblischer Gemeindebau in der Endzeit. Neutestamentliche Grundsätze und Hinweise für die Praxis. Ein Handbuch für Mitarbeiter im Gemeindebau. Diese beiden Titel empfehle ich allen Geschwistern, die biblische Gemeinden mit aufbauen und stärken wollen, zum Selbststudium.

Im Februar 2022 erschien mein neues Buch über Heiligung: Seid heilig, denn ich bin heilig! Der biblische Ruf zur Heiligung in der Endzeit, das in gewisser Weise eine Ergänzung zu dem schon länger erschienenen Buch Gottesfurcht Eine lebenswichtige Tugend in der Endzeit darstellt und gründliche biblische Lehre über unsere Heiligung als Gläubige in Christus mit praktischen Hinweisen und Anleitungen zu einem Leben in der Heiligung verbindet. Auch mein vergriffenes Buch Auf dem Weg zur geistlichen Reife wird unter dem Titel Hinwachsen zu Christus. Gesundes Wachstum im Glaubensleben überarbeitet und erweitert voraussichtlich noch im Jahr 2022 neu herausgegeben. Es enthält biblische Hilfestellungen zum geistlichen Wachstum, die nicht nur für junge Gläubige wichtig sind.

Bis gegen Ende 2022 soll endlich auch die Neuauflage meines 1995 zum ersten Mal erschienenen und seit längerem vergriffenen Buches Die Charismatische Bewegung im Licht der Bibel wieder herauskommen. Die Bearbeitung und Aktualisierung dieses umfangreichen Buches wird viel Zeit und Weisheit erfordern; für Gebet bin ich dankbar – auch im Hinblick auf eine breite Wirkung dieses Buches unter Aussteigern aus der Charismatischen Bewegung.

 

ESRA-Broschüren

 

Im März 2022 ist die überarbeitete und erweiterte Fassung meiner Broschüre zur Corona-Krise erschienen: Die Corona-Krise aus endzeitlich-biblischer Sicht. Versuch einer Beurteilung (I 12). Das Anliegen dieser Schrift ist u.a., einer drohenden Spaltung unter bibeltreuen Christen in Befürworter und Gegner der Corona-Politik und der Impfkampagne entgegenzuwirken. Wir dürfen uns nicht aufsplittern lassen und nicht zulassen, daß die Corona-Krise Risse unter ernsten Christen anrichtet!

Desweiteren habe ich mich entschlossen, eine ältere, lange vergriffene ESRA-Broschüren neu aufzulegen: In Anfechtungen und Ängsten überwinden. Biblische Hilfestellungen für unser Glaubensleben (E 12). Die ermunternden und auferbauenden Ausführungen sollen angefochtenen Gotteskindern eine Hilfe sein.

 

Dank an alle Beter und Spender

 

Immer wieder möchte ich allen Betern von Herzen Dank sagen, die für unseren Schriftendienst und die Webseiten sowie für meine Familie und mich vor dem Thron Gottes eintreten. Solches Gebet ist eine wichtige Voraussetzung für jeden geistlichen Dienst, und ganz besonders für den Aufklärungsdienst über Verführungen. Dazu werden wir öfters in Gottes Wort aufgefordert: „indem ihr zu jeder Zeit betet mit allem Gebet und Flehen im Geist, und wacht zu diesem Zweck in aller Ausdauer und Fürbitte für alle Heiligen, auch für mich, damit mir das Wort gegeben werde, sooft ich meinen Mund auftue, freimütig das Geheimnis des Evangeliums bekannt zu machen, für das ich ein Botschafter in Ketten bin, damit ich darin freimütig rede, wie ich reden soll“ (Eph 6,18-20). Der Dienst am Wort ist immer geistlicher Kampf, und die Diener des Wortes brauchen die ernstliche und beständige Fürbitte seitens der Kinder Gottes.

Bitte beten Sie in dieser Zeit der Corona-Krise, in der mündliche Vortragsdienste immer noch eingeschränkt sind, besonders für die gesegnete Wirkung der Beiträge und Vorträge, die auf meiner Webseite das-wort-der-wahrheit.de sowie auf Youtube abrufbar sind. Bitte beten Sie aber auch dafür, daß ich die jeweils nötigen Bücher und Schriften konzentriert und vom Heiligen Geist geleitet schreiben kann. Wichtig ist aber auch das Gebet für meine Frau und meine Kinder, für das gesegnete geistliche Leben unserer ganzen Familie, zu der auch 15 Enkelkinder gehören, wie auch um gesundheitliche Bewahrung in diesen Zeiten.

Auch den zahlreichen Geschwistern, die uns in unserem Dienst durch Spenden unterstützen, möchten wir immer wieder ganz herzlich Dank sagen. Ihre Gaben für den ESRA-Schriftendienst ermöglichen den Nach- und Neudruck von Broschüren wie auch die Webseitenarbeit. Die Gaben für mich persönlich und meinen Dienst machen es möglich, daß ich meine Zeit ganz für das Verfassen von Büchern, Schriften und Webseitentexten einsetzen kann. Möge der Herr alle Geber reichlich segnen!

 

Leonberg, im April 2022                                                                              Rudolf Ebertshäuser

 

Hinweise zum Versand

 

Der ESRA-Schriftendienst gibt seine Schriften ohne Preisberechnung ab, wobei wir für eine Unkostenbeteiligung bzw. Spende dankbar sind. Auf verschiedene Anfragen hin möchten wir mitteilen, daß die Herstellungskosten der Broschüren je nach Umfang z. Zt. etwa 0,40 – 1,50 Euro pro Exemplar betragen. Wer sich an den Kosten durch eine Spende beteiligen möchte, kann diese unter dem Vermerk „Spende Esra-Schriftendienst“ auf das folgende Konto überweisen:

Rudolf Ebertshäuser    BW Bank Stuttgart    IBAN: DE65 6005 0101 7898 0307 59    BIC: SOLADEST600

Spenden auf diesem Konto werden ausschließlich für die Arbeit des Schriftendienstes, einschließlich der Finanzierung fremdsprachiger Übersetzungen und der Webseitenarbeit, verwendet. Wir möchten darauf hinweisen, daß der Schriftendienst nicht als gemeinnützig registriert ist und daher Spenden nicht steuerlich abgesetzt werden können.

Wer den vollzeitlichen Dienst von Rudolf Ebertshäuser unterstützen möchte, sollte solche Gaben nicht auf das o. g. Konto überweisen; die Kontonummer für persönliche Gaben kann über die ESRA-Adresse bzw. das Kontaktformular der Webseite erfragt werden.

Die Arbeit des Schriftendienstes wird neben vielen anderen Aufgaben getan; bitte haben Sie Verständnis, wenn es beim Versand oder in der Korrespondenz zu Verzögerungen kommen sollte. Eilige Bestellungen bitte immer als solche kennzeichnen und evt. telefonisch Rücksprache halten!

Unnötig hohe Vorratsbestellungen von Schriften ohne klares Ziel, an wen man sie weitergeben kann, sollten vermieden werden. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir an Erstbesteller u. U. nur eine Auswahl bzw. begrenzte Anzahl unserer Schriften senden. Sie können gerne nachbestellen, wenn Sie mehr benötigen! Bei Bestellungen von größeren Stückzahlen bitten wir um nähere Informationen bzw. telefonische Rücksprache.

Wir wünschen Ihnen Gottes Segen bei der Lektüre unserer Schriften!

 

Bitte beachten: Unsere Postanschrift lautet:
ESRA-Schriftendienst  Rudolf Ebertshäuser, Ostertagstr. 13, 71229 Leonberg
Die alte Postfachanschrift ist inzwischen nicht mehr gültig

Weiterführende Links

 

Nachstehend finden Sie einen Link zu dem jeweils neuesten ESRA-Gesamtverzeichnis, in dem die lieferbaren Schriften von Rudolf Ebertshäuser aus dem ESRA-Schriftendienst angeboten werden und das auch Mitteilungen des Herausgebers enthält (wird leider zur Zeit nicht oft aktualisiert):

ESRA-Gesamtverzeichis und Mitteilungen (PDF)

 

 

Über den untenstehenden Link kommen Sie auf unsere ESRA-Bestellseite mit Eingabefeldern. Darüber können Sie per E-Mail ESRA-Schriften in Broschürenform bestellen:

ESRA-Broschüren-Bestellung

 

 

Neueste Beiträge

notiert & kommentiert

Termine & Vorträge

Öffentliche Vorträge von Rudolf Ebertshäuser – interessierte Kinder Gottes sind eingeladen!

 

Bibeltag in Glattfelden (CH)

1. Oktober 2022

Infos hier

Hör-Empfehlung

Kriege und Kriegsgerüchte in Europa - die Botschaft von Matthäus 24 (MP 3)
80.39 MB - Download

Buch-Empfehlung

 

NEU!

Biblischer Gemeindebau in der Endzeit

Info hier

 

Der Weg der Gemeinde in der Endzeit

Ein Handbuch zur biblischen Orientierung für Gläubige, die dem Herrn dienen wollen

Info hier

 

Seid heilig, denn ich bin heilig!

Der biblische Ruf zur Heiligung in der Endzeit

Info hier

 

Erwarte den Herrn!

Ein Weckruf, bereit zu werden für die Wiederkunft Jesu Christi

 Info hier

 

 

Print Friendly, PDF & Email