Auf dem Weg zur geistlichen Reife

 

 

 

Auf dem Weg zur geistlichen Reife

Biblische Hilfen für unser geistliches Wachstum

Edition Nehemia Steffisburg, 1. Aufl. 2010,  Paperback,  192 Seiten,  reduzierter Preis 4,20 Euro

 

Leseprobe

 

Kurztext

Wie können wir im Glauben wachsen und zur geistlichen Reife kommen? Dieses Buch gibt biblisch begründete Antworten und bietet Hilfestellung, Herausforderung und Ermutigung für unser geistliches Leben.

 

Zu diesem Buch

Das geistliche Leben, das der Gläubige bei seiner Neugeburt aus dem Heiligen Geist empfangen hat, besitzt in sich die Fähigkeit und das Verlangen, zu wachsen und zur Reife, zum Fruchtbringen zu kommen. Leider gibt es in unserem Leben auch vieles, das dieses geistliche Wachstum hindert. Viele Kinder Gottes empfinden, daß sie nicht so geistlich wachsen, wie es sein sollte. Dieses Buch versucht darzustellen, was die Schriften des Neuen Testaments über unser geistliches Wachstum sagen. Es will den Weg zeigen, der uns zur geistlichen Reife führt. In der Auslegung der dafür wichtigen Bibelstellen versucht der Verfasser ganz praktische Hilfestellungen für unser Glaubenswachstum zu geben. Dazu gehören auch kürzere Artikel zu einzelnen Themen wie z.B. „In Prüfungen und Bedrängnissen überwinden“, „Vom rechten Umgang mit Ängsten und Sorgen“, „Zerbruch und Demut“, „Weisheit und Besonnenheit“. Ein Buch, das in seiner klaren Orientierung an der biblischen Lehre hilfreiche Impulse zum geistlichen Wachstum geben kann – sowohl für jüngere als auch für ältere Kinder Gottes.

 

Inhalt

Einleitung

A. Geistliche Reife – was die Bibel uns darüber lehrt

1. Geistliches Leben – geistliches Wachstum

a) Der Anfangspunkt des geistlichen Wachstums – die neue Geburt aus dem Geist
b) Die Grundlagen des Wachstums: das neue Leben – der neue Mensch – die erneuerte Gesinnung
c) Hindernisse für geistliches Wachstum und Reife

2. Gesundes Wachstum führt zur Reife

a) Geistliche Gesinnung: die innere Voraussetzung für gesundes Wachstum
b) Geistliche Reifung: Wachstum in der Gemeinschaft mit Christus
c) Kinder, Jünglinge, Väter: Stufen geistlicher Reifung nach dem 1. Johannesbrief

3. Merkmale geistlicher Reife

1. Geistliche Erkenntnis
2. Gesinnung Jesu Christi
3. Beständiger geistlicher Dienst
4. Bewährung im Glauben
5. Ein geläuterter geistlicher Charakter

B. Praktische Schritte auf dem Weg zur Reife

1. Fleischlichkeit blockiert geistliche Reife

2. Wandel im Geist – das Fleisch überwinden

a) Das Ausleben unserer Stellung in Christus als Mitgekreuzigte und Mitauferstandene
b) Eingehen in die Ruhe in Christus
c) Gründung in der Heiligen Schrift und Ausrichtung des Denkens und Lebens auf das WORT
d) Das praktische Leben in der Kraft und Fülle des Geistes

3. In der Schule Gottes bleiben

a) Buße – der Schlüssel zu geistlicher Erneuerung
b) Das Ja zu Gottes Erziehungswegen
c) Ausharren, Geduld und Glaube in Krisen und Bedrängnissen
d) Die erzieherische Rolle der Gemeinschaft
e) Heiligung und bewußte Hingabe

Abschließende Gedanken
Anmerkungen

C. Hilfen zum geistlichen Wachstum

In Bedrängnissen und Prüfungen überwinden

Vom rechten Umgang mit Ängsten und Sorgen

Zerbruch und Demut

Mit Kraft gestärkt zum Dienst für Gott

Treue – eine Herzenshaltung, die vor Gott kostbar ist

Weisheit und Besonnenheit

Abhängig von Gott – unabhängig von Menschen

Ein Herz für die Sache Gottes

Priesterliche Gesinnung und Fürbitte

Hinwachsen zu Christus

Print Friendly