Die Charismatische Bewegung im Licht der Bibel

 

Die Charismatische Bewegung im Licht der Bibel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit 2014 vergriffen

 

Die Charismatische Bewegung im Licht der Bibel

Christliche Literatur-Verbreitung Bielefeld, 3. Aufl. 2003, Gebunden,  672 S.

 

 

PDF dieses Buches

 

Infotext

 

Dieses Buch will einen Beitrag zur biblischen Beurteilung der Pfingst- und Charismatischen Bewegung leisten. Alle wichtigen Lehren und Praktiken dieser Bewegung, von der „Geistestaufe“ über „Prophetie“, „Sprachenreden“, „Zeichen und Wunder“, „Krankenheilungen“ bis zu „Lobpreis und Anbetung“ und „Geistlicher Kriegsführung“, werden gründlich und sachlich anhand der Bibel untersucht.

Dabei ist es oberstes Anliegen, die Aussagen der Heiligen Schrift selbst ausführlich zu Wort kommen zu lassen. Allein das geoffenbarte Wort Gottes kann der verbindliche Maßstab für eine geistliche Beurteilung sein. Durch eine bis in Einzelheiten gehende Auslegung wichtiger Schriftstellen und das Bemühen, heilsgeschichtliche Zusammenhänge und Lehraussagen der Schrift deutlich zu machen, will dieses Buch zu einem vertieften eigenständigen Verständnis biblischer Wahrheiten verhelfen und zum Bibelstudium anregen.

Der konsequent bibelorientierte Ansatz und die umfangreiche Behandlung aller wichtigen Aspekte der Charismatischen Bewegung machen dieses Buch zu einer grundlegenden geistlichen Orientierungshilfe. Jedes Kapitel kann für sich gelesen werden und ermöglicht ein abschnittsweises Durcharbeiten nach persönlichen Schwerpunkten. Der übersichtliche Aufbau der einzelnen Kapitel, das Sachregister und ein Verzeichnis der behandelten Bibelstellen machen das Buch zu einem Nachschlagewerk, das rasch den Zugang zu Einzelfragen ermöglicht.

 

 

Inhalt

 

I Gibt Gott ein „zweites Pfingsten“? Die Bibel und die Geistesausgießung der Endzeit

II Die Pfingstlehre über die „Geistestaufe“ und die Lehre der Heiligen Schrift

III Die Rolle der Gnadengaben in der Gemeinde

IV Prophetie in der Pfingst- und Charismatischen Bewegung

V Das charismatische und das biblische Sprachenreden

VI Zeichen und Wunder in der Endzeit

VII Die charismatischen Wunderheilungen aus biblischer Sicht

VIII „Machtvoller Glaube“ und „vollmächtiges Gebet“ in der Charismatischen Bewegung

IX Die charismatische Anbetungspraxis und die geistliche Anbetung der Gemeinde

X Dämonenaustreibung – Befreiung oder Verstrickung?

XI Die charismatische Vision von der herrschenden Gemeinde: „Geistliche Kriegsführung“, „Heilung der Nationen“ und „Jesus-Märsche“

XII Endzeitliche Erweckung oder endzeitliche Verführung?

XIII „Prüfet die Geister!“ Zur geistlichen Beurteilung der Charismatischen Bewegung

XIV Die biblische Antwort auf die Charismatische Bewegung

Anhang

1. Ein persönliches Zeugnis

2. Literaturverzeichnis

3. Sachregister

 

Print Friendly