Die gefährlichen Folgen des unbiblischen „Befreiungsdienstes“

  Der sogenannte „Befreiungsdienst“ (Exorzismus, Dämonenaustreibung) ist eine Form der Seelsorge, die den Lehren des Wortes Gottes widerspricht und weder notwendig noch wirksam ist. Es muß jedoch auch auf die besondere Gefährlichkeit dieser schwarmgeistigen und letztlich spiritistischen Praxis hingewiesen werden. Sie wird ja in der Pfingst- und Charismatischen Bewegung sehr oft praktiziert, aber auch in … Die gefährlichen Folgen des unbiblischen „Befreiungsdienstes“ weiterlesen